Navigationslinks überspringen

Touristikfahrt im Mai 2016

Maramures, Südbokowina, Südkarpaten, Transsylvanien, ...


Tourleiter
Werner Becker

Fahrt vom 05.05. bis 22.05.2016

Programm der Fahrt

Datum Programm
Donnerstag, 05.05.2016 Abfahrt 1,00 Uhr in der Nacht.
Fahrt über Heilbronn, Nürnberg, Passau, Linz, Wien, Budapest.
Übernachtung östlich von Budapest.
Freitag, 06.05.2016 Nachmittags Ankunft in Viseu de Sus (Maramures), Abendessen und Übernachtung im Carpatia Express
Samstag, 07.05.2016 Fahrt mit der Mocanita Schmalspurbahn (Dampflok) ins Vasertal, ein touristisches Highlight. Am späten Nachmittag Fahrt nach Botiza zur pensiune Cretuca, Abendessen und Übernachtung in der pensiune.
Sonntag, 08.05.2016 Nach dem Frühstück Kennenlernen der Ortschaft Botiza mit Kirchgang, ein besonderes Erlebnis in der Maramures. Nachmittags Klosteranlage Barsana mit unserem Bus, Abendessen und Übernachtung in der pensiune.
Montag, 09.05.2016 Rundfahrt in der Maramures, Glod, Sarbi, Stramtura, Ieud, Bogdan Voda etc. Besuch einiger historischer Holzkirchen aus dem Mittelalter, Abendessen und Übernachtung in der pensiune.
Dienstag, 10.05.2016 Nach dem Frühstück Weiterfahrt über Borsa (pasul Prisolp), wenn die Zeit es erlaubt Abstecher nach Moldovita und Besuch des Klosters in der Südbukowina, dann zurück nach Vatra Dornei und durch das wunderschöne Tal der Bistrita über Brosteni bis an die großen Stauseen nach Bicaz und von dort in die Cabana Chealau. Abendessen und Übernachtung in der Cabana.
Mittwoch, 11.05.2016 Fahrt in den Chealau Nationalpark (Gebirge) bis Durau. Ganztagswanderung im Chealaugebirge. Abendessen und Übernachtung in der Cabana Chealau.
Donnerstag, 12.05.2016 Nach dem Frühstück Weiterfahrt durch die Bicazklamm (spektakulär) am lacul rosu vorbei bis nach Gheorgheni, von dort auf die E 578 über Miercurea Ciuc, Sfantu Gheorghe, Brasov nach Zarnesti zur Alpin Ranch (längere Distanz). Dort erwarten uns Constantin und Schatzi Oti mit einem Grillessen der Extraklasse. Übernachtung in der Ranch.
Freitag, 13.05.2016 Nach dem Frühstück Erkundung des „piatra craiului“ (Königsteingebirge in den Südkarpaten). Plaiul foi mit Besteigung zur Grotte und zu den Mönchen. Am Nachmittag Fußmarsch von Zarnesti nach Bran, dort Draculaburg Bran. Constantin kommt uns abholen, Abendessen und Übernachtung in der Ranch.
Samstag, 14.05.2016 Nach dem Frühstück Fahrt zur Kletterwand, wenn das Wetter gut ist, gibt’s eine atemberaubende Klettervorführung von Constantin (wer sein Leben riskieren will, kanns auch probieren). Danach Wanderung im Piatra Craiului zu den Bergdörfern Pestera und Magura. Abends Grillessen an Constantins Hütte in Magura. Wer will, kann oben übernachten (ein Traum!) Wer nicht will, fährt mit Constantin zurück zur Ranch.
Sonntag, 15.05.2016 Constantin bringt uns alle wieder zusammen zur Ranch, dort Frühstück und Abschied. Weiterfahrt über Brasov nach Viscri (Deutsch- Weiskirch), ein Juwel in Transsylvanien. Dort längerer Aufenthalt, Dorfspaziergang; Besuch der Ziegelei und des Hufschmieds und kennenlernen des Projekt „Viscrisocken“. Weiterfahrt über Sighisoara (Schässburg) nach Stejarisu (Probstdorf), ein weiteres Juwel in Siebenbürgen. Abendessen und Übernachtung in unserer pensiune in Probstdorf.
Montag, 16.05.2016 Kutschfahrt mit dem Pferdegespann in und um Stejarisu, evtl bis Iacobeni (eine Ortschaft, die mit dem Auto nicht zu erreichen ist). Wunderschöne transsylvanische Landschaft im Kokeltal, Abendessen und Übernachtung in unserer pensiune.
Dienstag, 17.05.2016 Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Sigishoara (Schässburg). Besichtigung dieses wunderbaren mittelalterlichen Städtchens, ein Zentrum der siebenbürger Sachsen. Wenn das Wetter gut ist Weiterfahrt nach Biertan direkt zu Ottos Ranch und Grillen auf der Ranch in wunderbarer Umgebung. Anschließend in Ottos pensiune und Übernachtung.
Mittwoch, 18.05.2016 Nach dem Frühstück: Biertan mit Kirchenburg, anschließend Wanderung zu Ottos Ranch und wieder zurück (sehr schön), eventuell, wenn gewünscht, Abendessen im mittelalterlichen Restaurant an der Kirchenburg, andernfalls Essen in der pensiune.
Donnerstag, 19.05.2016 Nach dem Frühstück Weiterfahrt über Sibiu (Hermannstadt), dort Kurzbesuch, dann über die Autobahn bis nach Hunedoara; wenn Zeit Besichtigung der Burg, an den Palästen der Kalderasch vorbei (unbedingt fotografieren) über Hateg, Glimboca (Mama von Mada), an Caransebes vorbei über Lugos, Recas, an Timisoara vorbei nach Alios (unsere Partnerortschaft). Dort werden wir erwartet von unseren Freunden von Alcar mit üppigem Essen und Trinken und einem fröhlichen Beisammensein. Übernachtung in Privatfamilien.
Freitag, 29.05.2016 Frühstück in den Privatfamilien, anschließend Treffen im Centru de caritate. Kennenlernen unserer Projekte und Spaziergang in Alios, Plaudern mit unseren Freunden, hie und da ein Tuika! Abendessen in den Familien.
Samstag, 21.05.2016 Nach dem Frühstück Koffer in den Bus, Abschied und Fahrt durch Ungarn bis nach Krummnussbaum in Österreich (Wachau) direkt an der Donau, Abendessen (Schnitzel so groß wie Pizza) und Übernachtung in der Pension.
Sonntag, 22.05.2016 Nach dem Frühstück Weiterfahrt über Linz, Passau, Nürnberg, Heilbronn, abends zu Hause.

Änderungen im Programm können vorkommen, wenn etwas nicht klappt. Wir sind eine kleine Gruppe und somit sehr flexibel, wenn jeder mitzieht und eine genügend große Portion Gelassenheit mitbringt.
Die Fahrt wird durchgeführt mit einem 9-Sitzer Mercedes Sprinter.
Dort, wo etwas auf eigene Kosten geht, ist es im Programm vermerkt. Ansonsten ist alles im Reisepreis mit eingeschlossen.

Wie immer wird es auch zu dieser Fahrt noch eine Vorbesprechung geben, deren Termin aber noch nicht festgelegt ist bzw. hier noch bekanntgebeben wird.

Bis bald und auf ein gutes Gelingen
Euer Tourleiter Werner

Bildergruppen-Überschrift
Bildtext
obige Tabellenzeile für jedes Bild kopieren  

Zurück zur Projekt- und Touristikfahrten Übersicht